1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nickerchen mit Folgen

Ein dicker Passagier hat in Großbritannien für stundenlange Verspätungen im Bahnverkehr gesorgt, nachdem er unter einem Tisch im Zug stecken blieb. Der Mann sei auf dem Weg von Scarborough zum Flughafen von Manchester vermutlich weggedöst und dann vom Sitz unter den Tisch gerutscht, teilte die Bahngesellschaft am Samstag mit. Bei der Ankunft auf dem Flughafen schaffte es der Mann nicht, sich selbst aus seiner misslichen Lage zu befreien. Auch die Hilfestellung des Zugpersonals blieb ohne Erfolg, so dass schließlich die Feuerwehr anrückte. 45 Minuten brauchten die Helfer, um den Tisch abzuschrauben. Der Mann blieb unverletzt.

  • Datum 13.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1hFH
  • Datum 13.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1hFH