1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Nicht zum Weinen, sondern zum Feiern

Zwiebelkuchen Zwiebelmarkt in Weimar

Bäcker transportieren einen Riesen-Zwiebelkuchen auf dem Marktplatz in Weimar

Schon Goethe lobte die gesundheitsfördernde Wirkung der Zwiebel - wahrscheinlich nahm er sogar am berühmten Weimarer Zwiebelmarkt teil. Die historische Innenstadt von Weimar bildet vom 11. bis zum 13. Oktober 2002 wieder den Rahmen für das 350 Jahre alte Volksfest, bei dem das scharfe Gemüse im Mittelpunkt steht. Die Besucher können leckeren Zwiebelkuchen oder Thüringer Bratwurst probieren, Verkaufsstände besuchen, die frisch gekürte Zwiebelkönigin begrüßen, sowie Musik und Straßenkunst genießen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links