1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Nicht aufregen - dem Hund zuliebe

Auch Hunde werden vom Fußball-Fieber angesteckt. Ihre Herrchen sollten sich am Fernseher bei ihrem Ärger oder Zorn mäßigen, um das Seelenleben der Vierbeiner nicht in Wallung zu bringen, riet der Europäische Tier- und Naturschutzverein (ETN) am Montag in Bonn. Hunde erlebten das Auf und Ab der Gefühle bei spannenden Begegnungen genauso wie ihre Besitzer. Die beim Menschen durch Emotionen frei gesetzten Düfte würden von Hunden sensibel aufgenommen. Große Freude bei Siegen schade aber keinem Haustier.
  • Datum 14.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5BNS
  • Datum 14.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5BNS