1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur.21

Neuseeland ist Gastland der Buchmesse

Der Buchmarkt in Neuseeland ist überschaubar - ebenso wie die Zahl der potentiellen Leser. Neuseeland hat 4,4 Millionen Einwohner. Im ganzen Land gibt es nur rund 2.000 echte Buchläden. Zwei einheimischen Autoren haben es geschafft, in ihrer Heimat mehr als 50.000 Bücher zu verkaufen. Einer von ihnen ist Lloyd Jones, dessen Roman «Mister Pip» ein Welterfolg wurde.

Video ansehen 08:30