1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Neues vom Brückenstreit

Die Bundesregierung hat die finanzielle Förderung der umstrittenen Waldschlösschenbrücke im UNESCO-Welterbe Dresdner Elbtal in Frage gestellt. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee äußerte in einem Brief an Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt "erhebliche Zweifel", den von der UNESCO abgelehnten Brücken-Entwurf mit Steuergeldern zu unterstützen.

Die Berliner Behörde bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der "Sächsischen Zeitung". Der Bau der Brücke kann die Stadt den Welterbe-Titel kosten. Tiefensee habe angeboten, dass der Bund die Mehrkosten für eine mit der UNESCO abgestimmten Brücke mitträgt.

  • Datum 05.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ADAh
  • Datum 05.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ADAh