1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Neues Kreditprogramm für kleine Budapester Unternehmen

Budapest, 28.4.2003, BUDAPESTER ZEITUNG, deutsch

Unter dem Namen Budapester Kleinunternehmer-Kreditprogramm (BKH) haben die Hauptstädtische Kommunalverwaltung und das Wirtschaftsministerium vergangene Woche eine neue Kreditkonstruktion für kleine Budapester Unternehmen aufgelegt. Das Programm läuft vorerst als Versuch mit einem Budget von 2,5 Milliarden Forint (ca.8,3 Millionen Euro – MD). Mit am Projekt beteiligt sind die Budapester Stiftung für Unternehmensförderung (KV), die Kreditgesellschaft Hitelgarancia Rt. und der Sparkasse Polgári Takarékszövetkezet.

Oberbürgermeister Gábor Demszky und Wirtschaftsminister István Csillag stellten die Pläne vor. An dem Programm können Unternehmen teilnehmen, die im vorangegangenen Jahr einen Netto-Umsatz von maximal 700 Millionen Forint (ca. 2,8 Millionen Euro – MD) erwirtschaftet haben, deren Bilanzsumme bei höchstens 500 Millionen Forint (ca. 2,03 Millionen Euro – MD) lag und deren Gesamtpersonalstand unter 50 Beschäftigten liegt. Die Anträge müssen im Budapester Unternehmensförderungszentrum eingereicht werden und sind innerhalb von 30 Tagen beurteilt. Die obere Grenze der Kredite beträgt 15 Millionen Forint (ca.61 000 Euro - MD, die maximale Laufzeit 60 Monate, die Karenzzeit ein halbes Jahr. Die Kredite werden mit Zinsen von 7,8 Prozent gewährt.

"Grundlage für das neue Kreditprogramm ist das bereits vor Jahren gestartete Programm, mit dem Budapest schon 2001 den Europäischen Innovationspreis von Eurocities, der Vereinigung europäischer Großstädte, erhalten hat", teilte István Csillag mit. Dieses neue Programm könne ein Beispiel für die lokalen Unternehmensförderungszentren in anderen Städten sein und sich landesweit ausbreiten. Laut Oberbürgermeister Gábor Demszky sitzt in der Hauptstadt ungefähr die Hälfte aller Unternehmen des Landes, die Budapester Firmen erwirtschaften ein Drittel des Bruttoinlandsprodukts des Landes. Demszky zufolge wird der Kreditrahmen von 2,5 Milliarden Forint neue Investitionen von etwa fünf Milliarden Forint generieren. (...) (fp)

  • Datum 30.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aWj
  • Datum 30.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aWj