1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neues Gebot für Saab

Der niederländische Sportwagenbauer Spyker Cars hat überraschend ein neues Übernahmeabgebot für den schwedischen Autoproduzenten Saab vorgelegt. Man sei bereit, "alle Hindernisse für eine rasche Übernahme aus dem Weg zu räumen", erklärte Spyker-Chef Victor Muller am Sonntag. Das Angebot an General Motors, den US-Mutterkonzern der Traditionsmarke Saab, gelte bis einschließlich Montag. "Wir fordern GM auf, dies seriös in Erwägung zu ziehen", erklärte Muller. Angaben zur Höhe der neuen Offerte machte der Spyker-Chef nicht.