1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer Wirtschaftsweiser

Die fünf "Wirtschaftsweisen" in Deutschland haben mit Wolfgang Franz, Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, ab Samstag ein neues Mitglied. Der Arbeitsmarktexperte folgt im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung dem scheidenden Präsidenten des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, Horst Siebert. Seine Amtsperiode reicht bis Februar 2008. Franz zählte bereits von 1994 bis 1999 zu den "Wirtschaftsweisen". Der Sachverständigenrat versteht sich als unabhängiges Gremium der wissenschaftlichen Politikberatung. Seine Mitglieder werden auf Vorschlag des Bundeskabinetts vom Bundespräsidenten berufen.
  • Datum 28.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3JJ0
  • Datum 28.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3JJ0