1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer Riese entsteht

France Télécom will den schwedisch-finnischen Konkurrenten TeliaSonera für mindestens 27 Milliarden Euro kaufen und damit zum viertgrößten Telekommunikations-Konzern der Welt aufsteigen. Ein förmliches Angebot werde der Konzern aber nur abgeben, wenn der Verwaltungsrat von TeliaSonera und die Großaktionäre einverstanden seien, sagte Unternehmenschef Didier Lombard. Der Aufsichtsrat von TeliaSonera wies das rechtlich nicht bindende Angebot umgehend als zu niedrig zurück. Analysten zufolgen könnte nun womöglich eine Übernahmeschlacht um TeliaSonera beginnen, an der sich auch Unternehmen wie die Deutsche Telekom beteiligen könnten.