1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer Küchenriese entsteht

Der badische Einbauküchen-Hersteller Alno will vom US-amerikanischen Konzern Whirlpool dessen westfälische Küchenmöbel-Tochter Casawell übernehmen. Aus dem Zusammenschluss mit Casawell entstünde mit rund 685 Millionen Euro Umsatz und mehr als 3.000 Mitarbeitern einer der weltgrößten Küchenmöbelhersteller, teilte Alno in Pfullendorf mit. Alno sei sich mit Whirlpool Europe einig, die Verträge seien aber noch nicht unterschrieben, sagte ein Sprecher.
  • Datum 17.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3s1M
  • Datum 17.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3s1M