1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer Fed-Chef Bernanke erwartet weitere Leitzinserhöhungen

Der neue amerikanische Notenbankchef Ben Bernanke schließt weitere Leitzinserhöhungen nicht aus, um die Inflation in Zaum zu halten. Das sagte er am Mittwoch in Washington bei Vorlage seines ersten Währungsberichts im US-Kongress. Bernanke hatte Anfang Februar die Nachfolge von Alan Greenspan (79) angetreten, der nach mehr als 18 Jahren im Amt in Pension ging.

  • Datum 15.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zhz
  • Datum 15.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zhz