1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Neuer Dopingfall

Der taiwanesische Baseball-Olympiateilnehmer Chang Tai-Shan ist positiv auf die Einnahme einer verbotenen Substanz getestet worden. Die Probe war durch die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) genommen worden. Die Analyse wurde vor dem 27. Juli, vorgenommen, berichtete IOC-Sprecherin Giselle Davies. Der Name der festgestellten verbotenen Substanz wurde nicht bekanntgegeben. Angeblich habe Chang ein chinesisches Erkältungsmedikament genommen, hieß es von Seiten des Nationalen Olympischen Komitees von Taiwan.