1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer Browser

Google startet mit einem eigenen Browser namens Chrome einen Frontalangriff auf Microsoft. Eine Testversion der Software steht seit Dienstag zum Herunterladen bereit, teilte der Konzern aus Kalifornien mit. Man habe sich wegen Unzulänglichkeiten der bisher verwendeten Software zur Entwicklung von Chrome entschlossen, erklärte Google. Das Ziel sei ein Browser, mit dem komplexe Web-Anwendungen deutlich besser und sicherer laufen. Der Quellcode von Chrome werde wie bei Firefox offen sein, betonte Google. Die Software kann von Programmierern frei weiterentwickelt werden.