1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer BDI-Präsident ins Amt eingeführt

Mit einem Festakt im Berliner Konzerthaus ist der Düsseldorfer Unternehmer Jürgen Thumann am Mittwochabend offiziell in das Präsidentenamt des Bundesverbandes der Deutschen Industrie eingeführt worden. Zu den Gästen der Gala zählten Bundeskanzler Gerhard Schröder, Oppositionsführerin Angela Merkel und andere Spitzenvertreter aus Politik und Wirtschaft. Thumann hat den Posten zum 1. Januar übernommen. Der 63-Jährige war ohne Gegenstimme bei zwei Enthaltungen zum Nachfolger von Michael Rogowski gewählt worden, der den BDI vier Jahre führte.

  • Datum 27.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Al4
  • Datum 27.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Al4