1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neuer Anlauf

Der Importeur China Automobile Deutschland will im Februar mit dem Verkauf von zwei wegen Plagiatsvorwürfen umstrittenen Modellen in Deutschland beginnen. Die ersten Lieferungen würden Ende Januar erwartet, die nötigen Zulassungen für den Verkauf in der Europäischen Union lägen vor, Verträge mit 100 Händlern seien unterzeichnet worden, berichtete die Branchenzeitung "Automotive News Europe" am Wochenende vorab unter Berufung auf eine Sprecherin des Importeurs. Die beiden Modelle hatten auf der Automobilausstellung IAA in Frankfurt im Herbst für Aufsehen gesorgt. Der Geländewagen CEO des Herstellers Shuanghuan ähnelt optisch stark dem BMW X5, der UFO von Zhejiang Jonway dem Toyota RAV4. BMW will sich deshalb gegen den Import zur Wehr setzen. Ein Gerichtsbeschluss werde noch in diesem Jahr erwartet, sagte ein Sprecher der Zeitung.