1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neue Streiks bei der Bahn?

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn könnte es wieder Streiks geben: Nach Angaben des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) scheiterte ein Geheimtreffen zwischen Bahn-Chef Hartmut Mehdorn und dem Vorsitzenden der Lokführergewerkschaft GDL, Manfred Schell, in dem ein letzter Versuch der Einigung unternommen werden sollte. Die Lokführer bestehen auf einem eigenen Tarifvertrag und deutlich mehr Geld. Die Bahn lehnt dies mit der Begründung ab, ein eigener Tarifvertrag führe zu einer Spaltung der Mitarbeiterschaft. Der Frankfurter Allgemeinen Zeitung gegenüber zeigte sich Schell überzeugt, dass ein Arbeitskampf kommen werde. Ob und wann Streiks drohen, werde er am Montag bekannt geben. Am Sonntag läuft die Friedenspflicht ab, die sich die GDL selbst auferlegt hatte.