1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Neue schwere Erdbeben in Chile

Der Norden Chiles ist von schweren Nachbeben erschüttert worden. Ein Erdstoß erreichte die Stärke 7,6 - und war damit fast so stark wie das Beben am Vortag. Die Behörden Chiles und Perus erließen Tsunami-Warnungen, die jedoch später widerrufen wurden.

Video ansehen 01:27