1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neue Metall-Verhandlungen

In der Metall- und Elektroindustrie werden am heutigen Mittwoch die Tarifverhandlungen in Berlin/Brandenburg und Thüringen fortgesetzt. Die Arbeitgeber wollen in beiden Tarifgebieten erstmals ein Angebot vorlegen, das sich aber nicht von dem in anderen Regionen unterscheiden dürfte. In Berlin/Brandenburg arbeiten 94.000
Beschäftigte in der Branche, in Thüringen sind es 70.000. Am Donnerstag findet die nächste Verhandlungsrunde in Baden-Württemberg und Bayern statt. Die Gewerkschaft hat für den heutigen Mittwoch wieder zu Warnstreiks aufgerufen.

  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dRg
  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dRg