1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Neue Autobahnverbindung zwischen Tschechien und Polen

– Erster Abschnitt soll 2005 fertig sein

Prag, 20.5.2002, RADIO PRAG, deutsch

Der tschechische Verkehrsminister Jaromir Schling und sein polnischer Amtskollege Marek Pol haben am Montag (20.5.) ein Regierungsabkommen über die Verbindung der Autobahn D 47 auf der tschechischen und der A 1 auf der polnischen Seite unterzeichnet. Polen will den 50 km langen A1-Abschnitt in den Jahren 2003-2005 fertig bauen. Bis 2008 soll die A 1 bis Gliwice befahrbar sein. Der 80 Kilometer lange Abschnitt der D 47 aus Lipnik an die polnische Grenze soll zwischen 2007-2009 fertig sein. (ykk)

  • Datum 22.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2CgR
  • Datum 22.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2CgR