1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Neu im Kino: Junge Muslime in Berlin - "Shahada"

Junge muslimische Frau mit Schleier im Gegenlicht, Szene aus dem Fiulm Shahada (Foto: Berlinale/bittersuess pictures/ZDF)

Überraschend hatte "Shahada", das Filmdebüt des jungen deutsch-afghanischen Regisseurs Burhan Qurbani, in diesem Jahr den Sprung in der Wettbewerb der Berlinale geschafft. Dort wurde der episodisch angelegte Reigen um junge Muslime im Konflikt zwischen Tradition und Moderne sehr kontrovers besprochen. Dem visuell und dramaturgisch sehr ambitionierten Film wurden Schwächen in der Psychologie seiner Hauptfiguren angelastet. Jetzt kommt "Shahada" in die Kinos. Auch ein Film zur Debatte um die Thesen von Thilo Sarrarzin!

Burhan Qurbani: "Shahada", Deutschland 2010, 88 Minuten.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.