1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Neu auf DVD: Visionäre Einsichten: Coppolas "The Conservation"

Szene mit Gene Hackman im Film Der Dialog von F.F. Coppola (Foto: DVD Studiocanal)

Nach seinem großen Erfolg "The Godfather" ("Der Pate") hatte es sich der amerikanische Regisseur Francis Ford Coppola vorgenommen etwas "künstlerisch anspruchsvolles, ernsthaftes" zu machen. "The Conversation" ("Der Dialog") entwickelt beim heutigen Wiedersehen geradezu visionäre Kraft. Die Geschichte des Privatdetektivs und Abhörspezialisten Harry Caul verschafft Einblicke in das Amerika der Watergate-Zeit - aber ebenso ist es ein Film, der eines der großen Themen des 21. Jahrhunderts vorwegnahm: das Verhältnis zwischen privatem und öffentlichem Leben. Und für uns Deutsche gibt es noch eine interessante Spur: Harry Caul trägt nicht zufällig seinen Vornamen. Coppola ließ sich unter anderem von Hermann Hesses Roman "Der Steppenwolf" und dessen Held Harry Haller inspirieren (jk).

Francis Ford Coppola: The Conservation, (Der Dialog), USA 1973, mit Gene Hackman, John Cazale, Allen Garfield u.a., 109 Minuten, auf DVD und BluRay beim Anbieter Studiocanal erschienen.

WWW-Links

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.