1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Neu auf DVD: Südkoreanische Bourgeoisie - "Das Hausmädchen"

Szene aus dem Film Das Hausmädchen von Im Sang-soo mit Jeon Do-yeon (Foto: Alamode Film im Vertrieb von Alive)

Der diskrete Charme der Bourgeoisie auf Südkoreanisch - Premiere feierte "Das Hausmädchen" im letzten Jahr bei den Filmfestspielen in Cannes. Jetzt erscheint er bei uns auf DVD. Der Film von Sang-soo ist ein Remake eines südkoreanischen Klassikers aus dem Jahre 1960 und einer der erfolgreichsten Filme des Landes. Doch die Geschichte, die Sang-soo uns hier erzählt, erscheint weder exotisch noch fremd: Ein junges Mädchen wird in einem neureichen Haushalt als Hausmädchen subtil gequält und drangsaliert. Das haben Buñuel und Chabrol uns vor Jahren nicht anders gezeigt. Die moderne südkoreanische Variante besticht durch die kühle Eleganz der Inszenierung und eine konsequente Erzählhaltung (jk).

Im Sang-soo: Das Hausmädchen (Hanyo), Südkorea 2010, mit Jeon Do-yeon, Lee Jung-jae, Seo Woo u.a., 106 Minuten, Farbe, DVD: Anbieter: Alamode Film im Vertrieb von Al!ve.

WWW-Links

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.