1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball

Netter Versuch, Jogi

Kann Bundestrainer Joachim Löw seinem argentinischen Kollegen Diego Armando das Wasser reichen? Ein erster Versuch scheiterte kläglich.

default

Was wären wir ohne Diego? Schon als Spieler hat er uns die Langeweile vertrieben. Erst durch genialen Fußball, dann durch seine Hand, die er kurzerhand zu der Gottes erklärte. Und auch danach liefen wir eigentlich nie Gefahr, Maradona zu vergessen: Drogenexzesse, Ehebrüche, Steuerhinterziehung, Fettsucht, mehrere Beinahe-Tode. Jetzt ist er zu Besuch in Deutschland, als Argentiniens Nationaltrainer. Und natürlich fragten wir uns: Was stellt Maradona wohl in München an? Diego enttäuschte uns nicht, ging lieber duschen als vor die Presse – und stellte sich genüsslich Zigarre paffend an den Trainingsplatz - nach dem Motto: Was schert mich der Sport? Ich genieße das Leben.

Netter Versuch

Bundestrainer Joachim Löw brachte daraufhin zur nächsten Pressekonferenz eine Zigarre mit und schwäbelte grinsend, er wolle sich als Argentiniens Nationaltrainer bewerben. Netter Versuch, lieber Jogi, aber Diego kannst du das Wasser nicht reichen. Dafür müsstest du bei nächster Gelegenheit der Kanzlerin den Handschlag verweigern, deine Frau mit Heidi Klum betrügen und Michael Ballack verprügeln – mindestens. (sn)