1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Netrebko: Erst schwanger, jetzt Ehe

Die russische Operndiva Anna Netrebko (36) ist nicht nur schwanger, sondern steuert nun auch in den Hafen der Ehe. Die Sängerin habe sich verlobt, bestätigte ihr Sprecher am Mittwoch (6.2.2008) in London einen Bericht der Zeitung "Österreich". Netrebko habe von ihrem Mann Erwin Schrott (35) zur Feier des Tages einen Diamantring bekommen. Die Sopranistin hatte vor zwei Tagen bekanntgegeben, dass sie schwanger ist. Aufgrund der zeitlichen Nähe zum Geburtstermin im Herbst musste Netrebko ihre Auftritte bei den Salzburger Festspielen im Sommer absagen. Mit dem uruguayische Bassbariton Schrott stand Netrebko mehrfach gemeinsam auf der Bühne, unter anderem in Mozarts "Don Giovanni".