1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nervige Werbung

Beim Fernsehen müssen die Deutschen viele Störfaktoren in Kauf nehmen: Ganz oben auf der Liste der Ärgernisse stehen die Werbeunterbrechungen (53 Prozent). Dass der Ton während der Werbepausen besonders laut wird, regt knapp jedem Sechsten auf. Am Programm rügen acht Prozent der deutschen Zuschauer, dass gleichartige Sendungen zur selben Zeit laufen, Filme zu oft wiederholt werden oder Programm-Höhepunkte auf verschiedenen Kanälen parallel laufen. Rundherum zufrieden mit dem Fernsehprogramm ist nur jeder Fünfzigste.

einen Blick, die von EMNID unter 1.

  • Datum 07.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/50nD
  • Datum 07.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/50nD