1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Welt

Nepal

"A BRIGHTER FUTURE FOR WORKING CHILDREN" - "Welche Zukunft für arbeitende Kinder?"

default

Nepal – Begegnung auf dem Land

"Ich habe Kleider und Geschirr gewaschen, aber mein Arbeitgeber hat mich immer mit einem Stock geschlagen. Nach einigen Monaten rannte ich weg."

So wie der 13jährigen Sani ergeht es unzähligen anderen arbeitenden Kindern in Nepal. Fünf Millionen Kinder müssen in dem Land im Himalaya arbeiten, damit ihre Familien überleben können. Zwar hat das Land die UN-Kinderrechts-Konvention und den "Children's Right's Act" unterschrieben, die die Kinderarbeit verbieten, doch ihre völlige Abschaffung ist noch völlig illusorisch. Verschiedene Organisationen versuchen inzwischen, die Situation der arbeitenden Kindern zu verbessern und ihnen eine Basis-Schulausbildung zu ermöglichen.

"INFANT AND CHILD HEALTH IN NEPAL" -
"Eine gesunde Zukunft für Nepals Kinder"

"Ist ein Kind unterernährt, ist es anfälliger für Krankheiten wie Masern oder Lungenentzündung. Und in Nepal ist über die Hälfte der Kinder unter fünf Jahren chronisch unterernährt", berichtet Stewart Mc Nab von der Kinderhilfsorganisation UNICEF.

Die Armut des Landes sowie die extremen klimatischen und geographischen Bedingungen machen eine flächendeckende Gesundheitsversorgung fast unmöglich. Diskriminierung von Mädchen und Frauen, die selbst in der Schwangerschaft zu wenig Nahrung bekommen, gefährdet auch die Gesundheit von Säuglingen.

Und doch hat es auch Erfolge in den letzten Jahren gegeben: An landesweiten Impftagen werden inzwischen fast alle Kinder erreicht, und damit konnte Polio in Nepal fast ausgerottet werden.

Beide jeweils 20minütigen Radiosendungen wurden 2000 zusammen mit Radio Nepal, Kathmandu, in englischer Sprache produziert. Die Autorinnen waren Shradha Shah and Anke Rasper.

WWW-Links

Downloads