1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nelly-Sachs-Preis an Aharon Appelfeld

Der israelische Schriftsteller Aharon Appelfeld hat am Sonntag in Dortmund den mit 15.000 Euro dotierten Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund erhalten. Mit der Auszeichnung wollte die Jury nach eigenem Bekunden den Einsatz des Schriftstellers für Toleranz und Versöhnung auszeichnen. Die Werke des 73-jährigen Professors für hebräische Literatur an der Ben-Gurion-Universität in Beer Scheba seien ein "Appell für Menschlichkeit und Humanität".
Der Nelly-Sachs-Preis wird seit 1961 alle zwei Jahre verliehen. 2003 erhielt ihn der schwedische Schriftsteller Per Olov Enquist.

  • Datum 04.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7YYy
  • Datum 04.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7YYy