1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Neil Postman gestorben

Der amerikanische Medienwissenschaftler und Kulturkritiker Neil Postman ist tot. Der New Yorker Wissenschaftler starb bereits am Sonntag (5.10.) im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs. Postman wurde mit Büchern wie "Wir amüsieren uns zu Tode" und "Das Verschwinden der Kindheit" bekannt. Er hatte sich angesichts der Kommerzialisierung im Kulturbetrieb und der zunehmenden Ausrichtung des Fernsehens auf bloße Unterhaltung vehement gegen eine "kulturelle Verwüstung" eingesetzt. Postman lehrte fast vier Jahrzehnte lang an der New York University.

  • Datum 09.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/49Ui
  • Datum 09.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/49Ui