1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Nahost-Krise steigert Öl- und Goldpreise

Die Eskalation im Nahen Osten hat den Preis für Rohöl und Gold in die Höhe getrieben. Für ein Fass US-Leichtöl mussten am Montag zeitweise über zwei Dollar mehr bezahlt werden. Der Preis näherte sich knapp der 40-Dollar-Marke.Die führende Nordseesorte Brent notierte 1,84 Dollar teurer bei 40,21 Dollar je Barrel (159 Liter). Der Goldpreis zog um mehr als zwei Prozent an und kostete mit 887,90 Dollar je Unze soviel wie seit Anfang Oktober nicht mehr. Das Metall gilt in Krisenzeiten als sichere Anlage.