1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nachtwächter sorgt für Finanzspritze

Die Stadt Amsterdam will die Renovierung ihres Museums für moderne Kunst mit Rembrandts "Nachtwache" bezahlen. Das berühmteste Gemälde des Landes soll in den Besitz des Königreichs übergehen, wenn Den Haag sich an der Renovierung des Stedelijk Museums beteiligt.

Außer der "Nachtwache" bietet die Stadt dem Staat auch noch Gemälde von Vincent van Gogh an. Der zuständige Staatssekretär für Kultur, Rick van der Ploeg, sprach von einem "exzentrischen Vorschlag". Es sei eher unwahrscheinlich, dass die Regierung auf den Kuhhandel eingehe.

  • Datum 28.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1Q8a
  • Datum 28.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1Q8a