1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nachtschwärmer in Prügellaune

Aus Protest gegen die angeblich zu frühe Sperrstunde in Cáceres haben Hunderte von jungen Leuten in der westspanischen Stadt randaliert. Sie lieferten sich Straßenschlachten mit der Polizei, errichteten mit Müllcontainern Barrikaden und steckten diese in Brand. Wie die Stadtverwaltung am Sonntag mitteilte, wurden sechs Randalierer festgenommen. Drei Polizisten wurden verletzt. Die Proteste richteten sich gegen die Anordnung, wonach die Gaststätten spätestens um 3.00 Uhr morgens schließen müssen. "Die jungen Leute sind es gewohnt, spät auszugehen und bis zum Morgengrauen zu feiern", erläuterte der Stadtrat Teodoro Casado. Er meint aber, dass die Zeit von 20.00 Uhr bis 3.00 Uhr reiche.
  • Datum 06.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2j7I
  • Datum 06.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2j7I