1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Nachhilfe für YouTuber

Klickzahlen bedeuten bei YouTube Geld, denn die Plattform lebt von Werbung. Inzwischen werden weltweit mehr als eine Million erfolgreiche User über das "Partnerprogramm" an den Einnahmen beteiligt. Geklickt wird aber nur, was den Usern Spaß macht: Deshalb hat YouTube mehrere spezielle Förderprogramme etabliert.

Video ansehen 04:11

Jede Minute werden bei YouTube 72 Stunden neues Material hochgeladen. Bei häufig geklickten Clips lässt sich über Werbebanner oder eingebettete Werbespots viel Geld verdienen. YouTube unterstützt ausgewählte User finanziell und mit Workshops. Über den Wettbewerb "NextUp" fördert das Portal Nachwuchs-Talente, bei den "Original Channels" werden sogar professionelle Produktionsteams finanziell unterstützt.