1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nach Olympia: Kunstwerke in Athen zerstört

Mindestens 25 Kunstobjekte wurden in den zwei Wochen nach dem Ende der Olympischen Spiele in Athen von Unbekannten zerstört oder als Andenken mitgenommen. Wie griechische Zeitungen berichteten, waren die Werke im Olympia-Ausstellungsprogramm "Athens by Art" hauptsächlich vor der Akropolis und in der Athener Altstadt aufgestellt. Von insgesamt 85 Werken seien 25 vollständig zerstört. Eine Entschädigung sei für die Künstler nicht vorgesehen.

  • Datum 20.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5au4
  • Datum 20.09.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5au4