Nach Luftangriffen in Syrien: Rückkehr zur Diplomatie? | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 15.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Nach Luftangriffen in Syrien: Rückkehr zur Diplomatie?

Nach den Luftangriffen westlicher Verbündeter in Syrien soll wieder die Stunde der Diplomatie anbrechen. Neue Militärschläge seien nicht geplant, sagte der britische Außenminister Johnson. Derweil ist Syriens Präsident Assad um "business as usual" bemüht.

Video ansehen 02:02
Jetzt live
02:02 Min.