1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Nach dem schweren Erdbeben in Haiti fehlt es den Menschen an allem

Was sich in diesen Stunden abspielt in Haiti, das kann man sich nur schwer vorstellen. Eingeklemmt unter tonnenschwerem Schutt, verletzt ohne Aussicht auf baldige Versorgung, dazu Schock und Trauer, Hunger und Durst - hunderttausende Menschen in Haiti leiden höchste Not. Und das ganze in einer apokalyptischen Umgebung - um DIE ermessen zu können, ziehen Wissenschaftler einen Vergleich: das Erdbeben am Dienstag hat Verwüstungen angerichtet, als wäre ein 100 Meter dicker Meteorit aufgeschlagen. Aus dem Nichts brachen Welten zusammen.

Video ansehen 02:40