1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Nächste Qantas-Maschine muss umkehren

Die Pannenserie bei der australischen Fluggesellschaft Qantas reißt nicht ab. Eine Boeing 747 der Fluglinie musste am Montag auf dem Weg nach Buenos Aires umkehren und nach Sydney zurückfliegen. Qantas machte einen technischen Ausfall bei einem Instrument im Cockpit für die Entscheidung verantwortlich. Man gehe davon aus, dass es sich um ein kleineres Problem handle, sagte eine Sprecherin. Die Maschine sei mit 220 Passagieren sicher gelandet. Nach Mängeln an den Rolls-Royce-Triebwerken hat Qantas seine A380-Flotte vorerst stillgelegt. Die Gesellschaft bedient ihre Langstreckenrouten nun mit Boeing 747.