1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Mythos und Wahrheit (21.03.2014)

Deutschlands Exportüberschuss: Wie schädlich ist er wirklich und ist er überhaupt ein Zeichen von Stärke? +++ Das Klagelied vom Ingenieursmangel – hält es einer näheren Betrachtung stand?

Audio anhören 15:20

Wirtschaft (21.03.2014)

Alle Jahre wieder hören wir Klagen über die Exportweltmeister aus Deutschland. Unserer Wirtschaft wird nicht verübelt, dass sie so viel exportiert, sondern im Gegenzug so wenig importiert. Um diesen sogenannten Handelsbilanzüberschuss geht es. Denn in einer globalisierten Wirtschaft ist der Überschuss eines Teilnehmers oft das Defizit seiner Handelspartner. Ist der hohe Exportüberschuss nun ein Zeichen, dass die deutsche Volkswirtschaft so stark ist oder ist er nicht eher ein Warnzeichen?

Ein Klagelied, das in Deutschland seit Jahren angestimmt wird, ist das Lied vom Fachkräftemangel. Besonders Ingenieure gäbe es zu wenige, hören von Unternehmerseite. Das gefährde den Industrie- und Innovationsstandort Deutschland. Aber stimmt das wirklich? Denn auf der anderen Seite gibt es Zeitgenossen, die von einer Ingenieursschwemme reden. Ist das alles nur ein Frage des Standpunktes?

Redakteur am Mikrophon: Dirk Ulrich Kaufmann

Audio und Video zum Thema