1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Musik aus dem Internet wird immer beliebter

Computer und Internet verändern nach Einschätzung des Allensbacher Instituts für Demoskopie den Musikmarkt. Rund 4,3 Millionen vor allem junge Internet-Nutzer hätten schon Musik aus dem weltweiten Netz heruntergeladen, teilten die Meinungsforscher am Freitag mit. Eine Umfrage unter rund 10.000 Bundesbürgern habe zudem ergeben, das rund 15 Prozent aller Erwachsenen über einen CD-Brenner verfügten. Weitere zehn Prozent wollten sich in absehbarer Zeit einen anschaffen.

Der Boom beim Zusammenspiel von Computer und Internet gehe nicht zwangsläufig zu Lasten der Musikindustrie, erklärten die Demoskopen. Zwar kauften 37 Prozent der Befragten weniger CDs als vor drei Jahren. Rund 28 Prozent hätten jedoch mehr solcher Tonträger erworben. Die Anregungen aus dem Internet animierten offenbar viele Nutzer zum Kauf.

  • Datum 26.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1l4y
  • Datum 26.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1l4y