1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Museum lüftet das Geheimnis der Freimaurer

Wegen ihrer geheimen Bräuche und Rituale ist die Freimaurerei noch heute von tiefem Dunkel umgeben. Mit zahlreichen historischen Dokumenten lüftet das Museum Valkhof im niederländischen Nimwegen ein wenig das Mysterium um die rund 300 Jahre alte Bewegung, die auf dem Fundament einer Universalethik ruht. Von Samstag (1. Juni) an sind historische Zeichnungen, Aquarelle und Drucke zu sehen, die aus einer in Den Haag aufbewahrten weltweit bedeutenden Freimaurer-Sammlung stammen.

Dargestellt werden bis zum 1. September Riten, Gebräuche und Symbole - speziell der seit 1734 in den Niederlanden gegründeten Freimaurer-Logen, die oft von Staat und Kirche verfolgt worden sind. Anlass der Ausstellung ist die Gründung der ersten Loge in Nimwegen von 250 Jahren

WWW-Links

  • Datum 27.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2M2i
  • Datum 27.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2M2i