1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Motorsport: Unfall in Le Mans

Rund fünf Stunden nach dem Start hat es bei den 24 Stunden von Le Mans einen spektakulären Unfall gegeben. Der an Position drei liegende Anthony Davidson mit
seinem Toyota überschlug sich mehrmals und krachte in die Leitplanken, nachdem
Ferrari-Fahrer Pierguiseppe Perazzini den TS 030 Hybriden des Briten
in einer Rechtskurve am linken Hinterrad touchiert hatte. Der frühere
Formel-1-Pilot Davidson stieg selbst aus dem Wrack des Wagens, klagte aber über
Rückenschmerzen und wurde in das Medical Center an der Rennstrecke
gebracht. Es wurden zwei Wirbelbrüche diagnostiziert.

(jk/sid/dpa)