1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Mossad-Mordkomplott steht auf der Tagesordnung beim EU-Außenministertreffen in Brüssel ganz oben

Wilde Spekulationen ranken sich um den Mord an einem Hamas-Führer in Dubai - elf Personen sollen an der Tat beteiligt gewesen sein, mit gefälschten Pässen, wahrscheinlich im Auftrag des israelischen Geheimdienstes. Da kommt die langfristige Terminplanung in Brüssel gerade recht: Israels Außenminister Liebermann hält sich zu lange geplanten Gesprächen dort auf, und die EU-Außenminister treffen sich routinemäßig. Auf ihrer Tagesordnung steht das Mordkomplott nun ganz oben.

Video ansehen 01:06