Mossack Fonseca geht in die Offensive | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 06.04.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mossack Fonseca geht in die Offensive

Die Panama-Papers haben weltweit für große Aufregung gesorgt. Die panamaische Anwaltskanzlei Mossack Fonseca steht im Verdacht mit Hilfe von Briefkastenfirmen zu Steuerhinterziehung beigetragen zu haben. Nun hat sich die Kanzlei erstmals selbst zu Wort gemeldet; die Vorwürfe seien haltlos. Die Kritiker hätten von Finanzgeschäften keine Ahnung, so einer der Gründer.

Video ansehen 01:18
Jetzt live
01:18 Min.