1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa

Moskau: Ksenia Nazaykinskaja

Die 25-jährige Russin Ksenia Nazaykinskaja arbeitet als IT-Analystin und Programmiererin in der russischen Haupstadt. Sie liebt Mathematik und das Reisen. Ihr Wunschziel: Tibet.

Ksenia Nazaykinskaja (Foto: DW/Nicole Scherschun)

Ksenia Nazaykinskaja

Doch das Reisen muss Ksenia vorerst verschieben, denn vor kurzem ist sie Mutter geworden. Gemeinsam mit ihrem Mann lebt sie in Moskau. Trotz des Nachwuchses hat Ksenia noch viel vor: Sie will bald wieder in den Beruf einsteigen und möglichst noch viel von der Welt sehen. Familie und Job, da ist sie sich sicher, wird sie gut unter einen Hut bringen können.

Ein bisschen Angst macht ihr die angespannte politische Lage in Russland. Immer mehr Leute - vor allem Jugendliche - gehen aus Protest gegen den neuen, alten Präsidenten Wladimir Putin auf die Straßen. Auch Ksenia unterstützt die Gegenbewegung zur russischen Führung. Ob sie damit zufrieden ist, beantwortet sie in unserem Video:

Video ansehen 05:53

Mathegenie mit Familiensinn

Audio und Video zum Thema