1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Moody's stuft Spanien herab

Die US-Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit von Spanien um eine Note gesenkt. Die Bonität werde von Aa1 auf Aa2 reduziert, teilte die Agentur am Donnerstag mit. Der Ausblick bleibe negativ. Es droht also eine weitere Herabstufung. Schon der jetzige Schritt wird die Finanzierung Spaniens über Staatsanleihen verteuern, da die Risikoaufschläge zulegten. Erst zu Wochenbeginn hatte Moody's die Kreditwürdigkeit des hoch verschuldeten Griechenland kräftig um gleich drei Noten herabgestuft. Moody's begründete die Herabstufung Spaniens vor allem mit den Problemen im Sparkassensektor. Die Kosten einer Restrukturierung könnten höher ausfallen als bisher von der Regierung in Madrid erwartet.