1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx ambiente

Modernes Stadthaus in Santa Cruz de Tenerife - Euromaxx ambiente

José Angel Marrero hat sich ein Haus in einer schmalen Baulücke im Stadtzentrum vom Santa Cruz de Tenerife errichten lassen. Trotzdem verfügt das Haus über eine Wohnfläche von rund 600 Quadratmetern.

Video ansehen 04:08

Video ansehen

Zur Straßenseite hin schützt eine Mauer das Haus in einer lauten engen Straße mitten in Santa Cruz de Tenerife vor Blicken von außen. Ein Baustil, der eigentlich typisch ist für Andalusien. Seitdem José Angel Marrero mit seiner Frau vor vier Jahren hier einzog, wächst die Hausfassade allmählich mit Grünpflanzen zu. Auch wenn man von außen nur drei Stockwerke sieht, sind es doch vier Etagen mit einer Wohnfläche von insgesamt knapp 600 Quadratmetern, die der Architekt Virgilio Gutierrez für das Ehepaar gebaut hat. Virgilio Gutierrez, einer der bekanntesten Architekten der Insel, der schon mit den Architekten Herzog/De Meuron zusammengearbeitet hat, hat das Haus mit offenen Wohnbereichen über vier Etagen konzipiert. Ganz unten im Keller befindet sich der Patio mit einem Swimmingpool, so dass man zwar im Hausinneren ist, aber gleichzeitig im Freien baden kann. Der Küchenbereich ist sehr großzügig gestaltet, denn die Hausbesitzer kochen gerne und laden häufig Gäste zu sich ein. Der Wohnbereich ist offen, mit einigen Tricks hat der Architektur die Natur ins Haus geholt. So gibt es einen kleinen Balkon von ca. einem Quadratmeter Größe, der mit Erde aufgefüllt wurde, und von dem aus die Grünpflanzen die gesamte Fassade erobern. Ebenso gibt es eine Wand, an der das Wasser bei Regen bis hinunter in den Keller läuft.

Audio und Video zum Thema