1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Moderner Fünfkampf: Damen-Staffel bei WM auf Platz fünf

Olympiasiegerin Lena Schöneborn hat ihre dritte Medaille bei der Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf knapp verpasst. Nach Bronze im Einzel sowie mit dem Team belegten Schöneborn und ihre Kolleginnen Annika Schleu und Eva Trautmann im Staffel-Wettbewerb mit 5048 Punkten den fünften Platz. Ein schwacher Auftakt im Fechten hatte das Trio am Dienstag in Chengdu weit zurückgeworfen. Die starke Aufholjagd im Combined (Laufen und Schießen) reichte nicht mehr zum Sprung auf das Podest. Der letzte WM-Titel ging an die Frauen-Staffel aus Russland (5374) vor Frankreich (5214) und Gastgeber China (5166). (ck/sid/dpa/