1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Moderater Anstieg der Preise

Die Inflationsrate in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit 1999 gefallen. Sie belief sich auf 1,3 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mit. 2001 hatte der Preisauftrieb mit 2,5 Prozent rund doppelt so hoch gelegen wie im vergangenen Jahr. Mit 1,3 Prozent Jahresinflation lag Deutschland 2002 deutlich unter dem Durchschnitt der zwölf Staaten der Euro-Zone. Preistreiber waren vor allem Benzin und Heizöl sowie Tabakwaren. Preissenkend wirkten Fleischwaren, Gemüse und Kaffee.

  • Datum 14.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/398W
  • Datum 14.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/398W