1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mittelstand ist Jobmotor

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland beschäftigen die meisten Arbeitnehmer. Fast 60 Prozent der Beschäftigten waren 2005 in einer solchen Firma tätig, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Gleichzeitig zählten 99 Prozent aller Unternehmen hierzulande zu dieser Kategorie. Sie erzielten demnach nahezu 35 Prozent aller Umsätze, tätigten 40 Prozent der Bruttoinvestitionen in Sachanlagen und erwirtschafteten 46 Prozent der gesamten Bruttowertschöpfung. Der Mittelstand in Deutschland gilt seit langem als Jobmotor der deutschen Wirtschaft.