1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Veranstaltungen

Mittagskonzert: Türkisches Jugendorchester bei der DW

Im Rahmen des gemeinsamen Orchestercampus laden DW und Beethovenfest Bonn für 19. September zum Kammerkonzert mit Mitgliedern des Bilkent Youth Symphony Orchestra aus Ankara ein. Beginn: 11.30 Uhr im Bonner Funkhaus.

In diesem Jahr stehen zum dritten Mal nach 2012 Musik und Kulturpolitik der Türkei im Fokus des Orchestercampus von Deutsche Welle und Beethovenfest Bonn.

Unter dem Titel „Beethoven ile bulușma – Begegnung mit Beethoven« hatte das Turkish National Youth Philharmonic Orchestra vor zwei Jahren den Auftakt der dreiteiligen Campus-Reihe gebildet. Im vergangenen Jahr war das Istanbul University State Conservatory Symphony Orchestra in Bonn zu Gast.

Das Bilkent Youth Symphony Orchestra aus Ankara präsentiert am 23. September die Uraufführung eines Werks des türkischen Komponisten Tolga Yayalar – ein DW-Auftragswerk mit dem Titel „Tableaux Vivants d'une Résistance“. Eine Kostprobe ihres Könnens bieten Musiker des Bilkent Youth Symphony Orchestra im Vorfeld:

Freitag, 19. September 2014 | 11.30 – 12.30 Uhr
Gremiensaal der Deutschen Welle | Kurt-Schumacher-Str. 3 | 53113 Bonn
Eintritt frei

Programm:

Ludwig van Beethoven (1770 — 1827)
Streichquartett F-Dur, Opus 18 Nr. 1 für zwei Violinen, Viola und Violoncello
1. Allegro con brio
2. Adagio affettuoso ed appassionato
3. Scherzo. Allegro molto – Trio
4. Allegro


Anmeldung wird erbeten: beethoven@dw.de oder per Fax: 0228.429-4477

WWW-Links

default

Martina Bertram

T +49.228.429-2055 martina.bertram@dw.com