1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Mitsubishi und Peugeot kooperieren bei Hybridautos

Die beiden Autobauer Mitsubishi Motors und Peugeot Citroen wollen einem Zeitungsbericht zufolge bei der Entwicklung und Produktion von Teilen für Steckdosen-Hybridautos zusammenarbeiten. Mitsubishi werde unter anderem über ein Tochterunternehmen leistungsstarke Batterien an Peugeot liefern, berichtete die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" am Donnerstag ohne Quellenangabe. Eine Mitsubishi-Sprecherin wollte sich dazu nicht äußern. Steckdosen-Hybridautos können im Gegensatz zu gängigen Hybrid-Fahrzeugen in jedem Haushalt über ein Verlängerungskabel aufgeladen werden. Toyota plant "Nikkei" zufolge für 2012 die Massenproduktion solcher Fahrzeuge.